standard

Video DSLR Checkliste für den Dreh Was gibt es vor einem Dreheinsatz zu beachten?

Diese Video DSLR Checkliste soll euch helfen alle wichtigen Faktoren vor dem eigentlichen Einsatz beim Dreh zu beachten. Bei der DSLR gibt es meistens mehr zu beachten, als beim Dreh mit einem Camcorder. Auch ich vergesse regelmäßig bestimmte Einstellungsparameter zu überprüfen und ärgere mich dann beim späteren betrachten des Materials. Im schlimmsten Fall sind die Fehler so gravierend, dass das Material nicht mehr verwendet werden kann. Aus diesem Grund habe ich euch diese Video DSLR Checkliste zusammengestellt, welche ihr spätestens vor dem Drücken der Aufnahmetaste einmal durchgehen solltet. Dann wird das Filmen mit der DSLR auch zum Erfolg!

Video DSLR Checkliste

Die Reihenfolge der Punkte ist hierbei irrelevant.

Bevor das Haus verlassen wird:

  1. Sind ALLE Akkus aufgeladen?
    – Unbedingt auch das Ladegerät mit zum Drehort nehmen.
  2. Sind die alten Daten von den Speicherkarten gesichert und ist diese danach formatiert worden?
  3. Sind die Kamerateile und die Objektive gereinigt worden?
    – Staub, Wassertropfen, Schlieren entfernen.
  4. Funktioniert das gesamte Equipment?
    – Kamera, Stativ, Licht, etc.
  5. Wurden Ersatzbirnen und Folien für Lampen (sofern vorhanden) eingepackt?
  6. Gibt es am Einsatzort ausreichend Stromquellen für die Lampen?
    – Wenn nicht, Mehrfachsteckdosen oder bei nicht vorhandener Stromquelle, einen Generator mitnehmen. Auch auf ausreichend Verlängerungskabel sollte geachtet werden.
  7. Wurden alle Kleinteile (Kabel, Adapter, Stecker, etc.) eingepackt?
  8. Gibt es räumliche Ausweichmöglichkeiten bei schlechtem Wetter?
    – Wenn nicht, Regenschutz für das Equipment einplanen.

Bevor die Aufnahme gestartet wird:

  1. Sind die Automatikfunktionen alle deaktiviert?
    – Autofokus, Blende, ISO, Belichtungszeit, Audiopegel
  2. Ist die korrekte Belichtungszeit ausgewählt?
    – Siehe 180° Grad Regel.
  3. Ist die korrekte Bildrate und Norm (PAL, NTSC) ausgewählt?
  4. Ist der Schärfepunkt richtig gesetzt?
    – Am besten mit Zoom-Funktion oder Displaylupe überprüfen und bei jeder Kamerabewegung erneut prüfen!
  5. Ist die benötigte Videoauflösung eingestellt?
  6. Wurde ein manueller Weißabgleich durchgeführt?
    – Dies muss bei jeder Änderung der Lichtverhältnisse überprüft werden! Z. B. bei Wolkenbewegungen oder dem Wechsel in einen schattigeren Bereich.
  7. Wurde die korrekte Blende ausgewählt?
    – Ist die Schärfentiefe in Ordnung?
  8. Ist der gewählte ISO-Wert in Ordnung?
    – Ist der ISO-Wert schon zu hoch? Entsteht schon ein Bildrauschen?
  9. Ist das korrekte Bildprofil ausgewählt?
  10. Nochmals vergewissern, dass kein Dreck auf der Linse ist.
    – Regentropfen, Staub, Schlieren
  11. Steht das Stativ bzw. die Kamera gerade (in Waage)?
    – Überprüfbar mittels Libelle / Wasserwaage am Stativ oder an der Kamera.
  12. Ist eine Speicherkarte eingelegt?
  13. Ist noch genügend Speicherplatz für die Aufnahme vorhanden?
  14. Hat der Akku noch genügend Power für die Aufnahme?
    – Bei Ungewissheit über die Aufnahmelänge lieber einen frischen Akku verwenden.
  15. Ist der Ton korrekt eingepegelt?
    – Kann mittels Kopfhörer und / oder über Pegelanzeigen kontrolliert werden. Besser ein bisschen leiser als zu laut!
  16. Ist die Stromversorgung des externen Verstärkers und des externen Kondensator Mikrofons (bei +48V) noch ausreichend?
  17. Befinden sich Gegenstände im Motiv, welche dort nicht hingehören?
    – Lichtkoffer, Stromkabel, Taschen, etc.
  18. Ist die Szene korrekt ausgeleuchtet?
  19. Gibt es ungewollte Reflexionen in Scheiben, Gewässern Brillengläsern, etc?
  20. Nach dem Drücken der Aufnahmetaste auch unbedingt überprüfen, ob die Aufnahme wirklich läuft!
    Ja, das kommt wirklich vor! 😉

Wenn ihr diese Punkte beachtet, kann schon fast nichts mehr schief gehen! Falls ich noch etwas wichtiges vergessen haben sollte, könnt ihr mir das ja über die Kommentare mitteilen. Ich werde es dann noch in die Liste aufnehmen.

Download der Video DSLR Checkliste als PDF:
Video-DSLR-Checkliste

Share on Facebook0Share on Google+2Tweet about this on Twitter0Share on LinkedIn0Print this page

Ein Gedanke zu „Video DSLR Checkliste für den Dreh Was gibt es vor einem Dreheinsatz zu beachten?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*